Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

WELLINGSBÜTTEL 1.470m² Mehrgenerationenhaus über 3 Etagen mit Zugang zum Alsterwanderweg

Kennung5277M 19
ObjektartMehrfamilienhaus
Baujahr1935
Grundstücksflächeca. 1.470 m²
Lage22391 Hamburg
Preisauf Anfrage
Provision für Käufer 1)laut Info inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Mehrgenerationshaus über 3 Etagen.
Hier ist Ihr Raum für die Erfüllung Ihrer Wünsche.
In der Nachbarschaft haben wir bereits Akzente gesetzt.

Die Wohnfläche kann bis zu 500m² betragen: z.B.
1) EG 172m² bis 5 Zimmer, zzgl. Terrassen
2) OG 172m² bis 5 Zimmer, zzgl. Balkone
3) Endetage 110m² 2-4 Zimmer mit Dachterrasse
zuzüglich den Kellerflächen.

Der notarielle Kaufpreis beträgt € 1,9 Mio. zzgl. den Ankaufsnebenkosten: Maklercourtage 6,25% , Notar-Gerichtsgebühren sowie Grunderwerbssteuer. Diese sind vom Käufer zu leisten.

Die Erweiterung ist mit zusätzlichen € 600.000 kalkuliert,m welche der Käufer ebenfalls investieren sollte, um den zeitgemäßen Geschmack zutreffen. Unser Architekt steht Ihnen gerne für ein erstes Gespräch zur Verfügung.

Ausstattung

Nach Ihren Vorgaben

Lage

Das ca. 1.470m² große, sonnige Grundstück liegt in bester, ruhiger Lage nahe dem Torhaus und verfügt über einen direkten Zugang zum Alsterwanderweg.
Die Umgebung ist von Villen geprägt.

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und sonstige Versorgungseinheiten
befinden sich in der Nähe.

Erschließung

Voll erschlossen

Bebaubarkeit

Nach Absprache - gemäß dem BPlan Wellingsbüttel

Sonstiges

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Unsere Angebote sind unverbindlich, freibleibend und provisionspflichtig in Höhe der angegebenen Provision, ansonsten bei Kauf 6,25% der Angebotspreissumme. Die Provision ist zahlbar und fällig bei notariellem Vertragsabschluss.
2. Wird ein durch uns vermitteltes und/oder nachgewiesenes Objekt zunächst gemietet oder gepachtet, danach jedoch gekauft, so ist hierfür Käuferprovision zu zahlen, abzüglich der bereits geleisteten Mietprovision.
3. Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung ein Vertrag zustande kommt. Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom Angebot abweichen. Er entsteht also z. B. auch bei Erbbaurecht statt Kauf, Miete statt auf, Kauf statt Miete sowie beim Erwerb im Wege der Zwangsversteigerung. Der Anspruch entsteht ferner, wenn vertragliche Erweiterungen und Ergänzungen zustande kommen, die in einem zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang mit dem ersten Vertrag stehen.
4. Der Anspruch auf Provision bleibt bestehen, wenn der zustande gekommene Vertrag aufgrund auflösender Bedingungen erlischt. Das gleiche gilt, wenn der Vertrag aufgrund eines Rücktrittvorbehaltes des Auftraggebers aufgelöst oder aus anderen persönlichen Gründen rückgängig gemacht bzw. nicht erfüllt wird. Wird der Vertrag erfolgreich angefochten, so ist unser Auftraggeber, wenn er ursächlich für den Anfechtungsgrund war, zum Schadensersatz verpflichtet.
5. Spätere Nachweise durch Dritte ändern nichts an der Ursächlichkeit dieses Nach-weises.
6. Ist dem Empfänger die durch uns nachgewiesene Gelegenheit zum Abschluss ei-nes Vertrages bereits bekannt, so hat er uns dies unverzüglich mitzuteilen und auf Verlangen auch zu belegen. Geschieht dies nicht, so gilt bis zum Beweis des Gegenteils unser Nachweis als ursächlich für einen Kauf- oder Mietvertragsab-schluss.
7. Der Interessent ist verpflichtet, uns bei Verhandlungen als ursächlichen Makler zu nennen und uns zum Vertragsabschluss heranzuziehen sowie uns Abschriften von abgeschlossenen Verträgen zu beschaffen.
8. Unsere Angebote und mitgeteilten Informationen sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt, sie sind vertraulich zu behandeln. Jede unbefugte Weitergabe an Dritte, auch Vollmacht- oder Auftraggeber des Interessenten, führt in voller Höhe zur Provisionspflicht, wenn der Dritte, an den die Informationen weitergegeben wurden, den Hauptvertrag abschließt.
9. Wir als Makler dürfen auch für die Gegenseite tätig werden.
10. Die in unseren Angeboten enthaltenen Angaben basieren auf uns erteilte Informationen. Wir sind bemüht, uns über Objekte und Vertragspartner möglichst voll-ständige und richtige Angaben zu beschaffen; eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir jedoch nicht übernehmen. Unsere Nachweise sind frei-bleibend; Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.
11. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg.
12. Sollten einzelne vorgenannte Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Wirksamkeit der anderen Bedingungen nicht berührt.

Energieangaben

Baujahr1935

Impressionen

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Mehrfamilienhaus (Invest.)
  22159 Hamburg
  Kaufpreis 3.000.000,00 €
  Doppelhaushälfte
  5 Zimmer - ca. 150 m²
  22393 Hamburg
  Kaufpreis 565.000,00 €

  Einfamilienhaus
  5 Zimmer - ca. 150 m²
  22149 Hamburg
  Kaufpreis 499.000,00 €
  Einfamilienhaus
  7 Zimmer - ca. 156 m²
  22529 Hamburg-Lokstedt
  Kaufpreis 800.000,00 €

  Hochparterre
  4 Zimmer - ca. 95 m²
  20253 Hamburg
  Kaufpreis 400.000,00 €
  Doppelhaushälfte
  7 Zimmer - ca. 150 m²
  22149 Hamburg
  Kaufpreis 600.000,00 €

  Doppelhaushälfte
  5 Zimmer - ca. 126 m²
  22393 Hamburg
  Kaufpreis 504.400,00 €
  Hochparterre
  4 Zimmer - ca. 95 m²
  20253 Hamburg
  Miete zzgl. NK 1.200,00 €


1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.
Provisionshinweis: Die Maklercourtage in Höhe von 6,25 % trägt der Käufer und ist bei Abschluss des Kaufvertrages an die Firma LAUE & PARTNER fällig.
TOP